Uwe Mätzig

Geboren 1970 und aufgewachsen in Erfurt, absolvierte zunächst eine Ausbildung zum Elektroniker. Nachdem er sein Interesse für Veranstaltungstechnik entdeckte, arbeitete er zunächst als freiberuflicher Licht- und Tontechniker im Ruhrgebiet.

Sein Weg führte ihn in den folgenden Jahren unter anderem an das Estrel Convention Center in Berlin und 2001/ 02 ans Downtown Theatre, Bridgeport/ Connecticut, USA und zu Rick Belzer Lighting Design, Brewster/ NY, USA.

Als Beleuchter betreute Uwe Mätzig unter anderem Tourneen von z.B. Busta Rhymes, Gentleman oder "Best of Musical", wirkte an Fernsehproduktionen in Berlin, Leipzig und Erfurt mit und betreute deutschlandweit hochwertige Events.

Nachdem er sich 2005 zum Sachkundigen für Veranstaltungsrigging weiterbildete, verlegte er seinen Wohnsitz nach Weimar und qualifizierte sich 2008 zum Meister für Veranstaltungstechnik mit der Fachrichtung Beleuchtung. Seit dem betreut er als Meister für Veranstaltungstechnik und Beleuchtungsmeister unter anderem Veranstalter, Versammlungsstätten Technikdienstleister und Bildungseinrichtungen.

Im Jahr 2010 fasste Uwe Mätzig mit seinem Freund und Kollegen Hermann Boddin den Entschluss, die lang gehegte Idee ein technisches Planungsbüro im thüringer Raum zu etablieren, umzusetzen. Die Firma Proeventus war geboren!